Unser Team

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unser Team kurz vorstellen. Hier erfahren Sie wer wir sind und warum wir unseren Job lieben.

Unser Motto: Tolle Tage für Groß und Klein!

Jenny Weidinger und das Team von Kids in Munich betreuen und bespaßen Kinder seit mehr als 10 Jahren im Münchner Raum, im Alpenvorland und von Ingolstadt bis Augsburg.

Unsere Herausforderung ist es, ein Programm auf die Beine zu stellen, das alle fesselt und begeistert – doch unter einem spannenden Programm erwarten Klein und Groß ganz oft etwas sehr Unterschiedliches. Unser Ziel ist es, die Träume der kleinen Gäste bei jeder Gelegenheit zu erfüllen und tolle Tage für Sie zu schaffen, ganz egal zu welchem Anlass.

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir sind laufend auf der Suche nach neuen qualifizierten Mitarbeitern! Bei Interesse – hier gehts zu unserer Job-Seite.

Unser Team


Portrait_normal_3

Jenny Weidinger, Gründerin von Kids in Munich

Kids in Munich besteht aus einem Team von erfahrenen Kinderbetreuern, die selbstständig oder zusammen mit der Gründerin Jenny Weidinger (M.A. Pädagogik) Kinderfeste und Betreuungen gestalten und durchführen. Unsere Mitarbeiter stellen sich im weiteren Verlauf dieser Seite vor.

Wie bezeichnet man uns?

Die Gründerin Jenny Weidinger hat im Laufe der Jahre viele unterschiedliche Bezeichnungen von den Kindern erhalten. Spiele-Jenny, Kinderbespaßerin, Geburtstags-Jenny oder Kinderfee sind nur einige der Bezeichnungen, mit der Kinder ihre Tätigkeit schon beschrieben haben.


Potrait_seifenblasen_4

Lisa die Sportliche

Lisa ist schon seit Jahren ehrenamtlich in einem Sportverein tätig und bringt ihre Erfahrungen bestens bei uns ein. Egal ob Olympiade, Schnitzeljagd quer durchs Stadtviertel oder ein Aktiv-Geburtstag. Lisa hat immer neue Spiele auf Lager und bespaßt die Kinder damit solange, bis sie müde umfallen. Durch ihre ruhige und liebevolle Art ist sie aber auch bei kleinen Kindern immer sehr beliebt.
Lisa ist unsere Expertin für XXL-Seifenblasen, sie spricht auch gerne mal englisch oder schwedisch mit den Kindern und freut sich immer wieder neue Kinder kennen zu lernen.


Sophia die Freudestrahlende

Sophia liebt es, mit Kindern zusammen zu sein. Egal ob Malen, Basteln, Tanzen, Spielen oder Schatzsuche, Indoor oder Outdoor. Sie begeistert sich für die verschiedensten Aktivitäten und nimmt die Kids mit auf zahlreiche Abenteuer.Durch ihre langjährige Babysittererfahrung und ihren Au Pair Aufenthalt in Australien konnte sie schon viele Eindrücke sammeln und mit Kindern aller Altersklassen Spaß haben. Egal wo Sophia ist, die Kinder freuen sich, wenn sie da ist und Sophia ist überall ein Magnet für die Kinder.


Micha die Märchenhafte

Micha findet in der Arbeit mit Kindern die perfekte Abwechslung zu ihrem Chemie Studium, denn mit Kindern wird es nie langweilig, man erlebt immer wieder neue Sachen und lernt neue Persönlichkeiten kennen. In ihrer Freizeit bringt sie sich ehrenamtlich in einem Sportverein ein. Nicht nur dort macht es ihr sehr viel Spaß mit Kindern sämtlicher Altersklassen herum zu tollen und sie immer wieder mit Neuem zu bespaßen. Dennoch genießt sie es auch, wenn ihr die Kinder andächtig zuhören, wenn sei ihnen vorliest. Sie schafft es mit ihrer offenen Art, die Kinder immer wieder für neue Spiele und Bastelarbeiten zu begeistern.


Babsi unsere Kreative2015-12-06 12.14.19

Babsi liebt ihren Nebenjob bei Kids in Munich und ist mit vollem Engagement bei allen Jobs dabei. Egal ob eine private Betreuung, ein Kindergeburtstag oder eine Kinderbetreuung bei einer Veranstaltung, ihr gehen nie die Ideen aus, wie sie Kinderaugen zum Funkeln bringt. Ihr bereitet es viel Freude die Kinder zu bespaßen, auf sie aufzupassen und tolle Stunden mit ihnen zu verbringen. Für Babsi ist es der beste Nebenjob neben ihrem Lehramtsstudium, wie sie selbst sagt.


Nicole die Herzliche

Nicole liebt die Arbeit mit Kindern. Sie ist sehr liebevoll und einfühlsam. Als Erzieherin arbeitet sie gewissenhaft und ist gut organisiert. Sie weiß es, Kinder zu begeistern und mit ihrer phantasiereichen Art wird es so schnell niemandem langweilig. Besonders gerne bastelt sie mit den Kindern und spielt verschiedene Spiele. Sollte doch einmal die ein oder andere Träne kullern, schafft sie es im Nu die Kleinen wieder zum lachen zu bringen. Nicole studiert aktuell Grundschullehramt und unterstütz unser Team nebenbei an allen möglichen Ecken.


Susi die Spielerische

Susi hat bereits als Kind diverse Gesellschafts-Spiele gespielt und bis heute nicht damit aufgehört. Sie begeistert sich für jedes mögliche Spiel und zieht so die Kinder schnell in ihren Bann. Da basteln ihre zweite Leidenschaft ist, zaubert sie immer wieder zusammen mit den Kleinen etwas Neues. Durch ihr Patenkind und die Arbeit in der Krippe konnte sie in der Vergangenheit diverse Erfahrungen sammeln. Susi liebt ihren Nebenjob bei Kids in Munich, welcher eine tolle Abwechslung zu Ihrer Tätigkeit als Management Assistentin darstellt.


Leandra

Leandra ist eine 22-jährige Psychologie Studentin, die Ihre Fähigkeiten nutzt um in ihrer Freizeit Kinder zu bespaßen und immer wohl fühlen zu lassen. Sie ist sehr gerne mit Kindern zusammen und hat viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern. Zum Beispiel hat sie als Freiwillige mit autistischen Kindern und auch mehrmals als Supervisor in einem Sommercamp gearbeitet. Aufgrund ihrer Liebe für Kinder hat sie auch vor, später als Psychologin mit Kindern zu arbeiten. Sie ist sportlich, bastelt und spielt sehr gerne. Dabei ist sie immer geduldig und liebevoll im Umgang mit den Kindern und unterstützt das Team mit großer Freude und Zuverlässigkeit.


Romina die Positive

Romina ist eine sehr positiv eingestellte Person, die selbst an den anstrengendsten Tagen ihr bestes für die Kinder gibt. Die lächelnden Kinder lassen sie alle Anstrengungen vergessen und sie selbst mit einem Lächeln wieder gehen. Sie hat schon früh Erfahrungen mit kleineren Kindern gemacht, zum einen durch ihren kleinen Bruder und zum anderen hat Romina schon durch Babysitten, sowie auch als Tutorin Erfahrungen gesammelt. Nun ist sie bei „Kids in Munich“ gelandet, was für sie den besten Minijob neben ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement darstellt.


Stergios der Facettenreiche

Stergios ist schon seit Jahren in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig. Angefangen mit Nachhilfe für Grundschüler, über seine Arbeit als Schulbegleiter, bis hin zu Ferienspielen, Jugendcamps und jetzt Kinderanimation. Egal in welchem Kontext, früher oder später hat er ein kleines Publikum an Kindern um sich herum. Am liebsten bespaßt er die Kids mit Wortwitz und improvisierten Einlagen; Brettspiele stehen bei ihm aber auch hoch im Kurs. Sein Element ist das Element der Überraschung. Gerne verwickelt er die Kinder in Gespräche, erzählt Geschichten oder improvisiert mal ein Lied. Er versucht verschiedene Dinge, aber immer nur mit ein und demselben Ziel: Spaß und Freude zu verbreiten.


Kate die Aktive

Kate konnte sowohl beruflich (im Rahmen ihres Studiums der Sozialen Arbeit) als auch ehrenamtlich (im Sportverein & bei der Kirche) viele Erfahrungen mit Kindern aller Altersklassen sammeln. In ihrer Freizeit tanzt sie HipHop und gibt ihr Können in Kids Kursen auch an die Kleinen weiter. Bewegung und Spaß mit den Kindern, insbesonderen im Freien, gehören daher zu ihren Lieblingsaufgaben.


Sylvie der Sonnenschein

Sylvie begeistert es sich mit Kindern zu beschäftigen, da ein Kinderlächeln sie den Alltagsstress vergessen lässt. Die Abwechslung bei der Arbeit mit Kindern macht ihr Spaß, da sie immer auf neue Ideen kommen und alles entdecken wollen. Genau das mit anzusehen, mitzuerleben und ihnen Sachen zu erklären, die ihnen noch fremd sind, findet sie jedes Mal erneut schön. Als Betreuerin auf Kirchenfreizeiten, Hausaufgabenbetreuerin und Tutorin sammelte sie schon verschiedene Erfahrungen bei der Beschäftigung mit Kindern. Am meisten Spaß bereiten ihr sportliche Aktivitäten mit Kindern wie Fußball, Eierlauf und freizeitlich auch Taekwondo. Ihr Lieblingsspiel mit Kindern ist „Titanic“, da jedes Mal wieder Teamgeist, Kreativität und Geschick erforderlich sind.


Amelie die Liebevolle

Amelie liebt es den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Mit ihrer liebevollen und verständnisvollen Art hat sie die Kleinen schnell von sich begeistert. Sie babysittet schon seit sie 12 Jahre alt ist und engagiert sich seit dem zusätzlich in verschiedenen Bereichen mit Kindern.


Hannah die Herzliche

Hannah arbeitet bereits seit vielen Jahren in der Kinderbetreuung. In all der Zeit hat sie wieder gelernt die Welt mit Kinderaugen zu sehen was so viel aufregender ist. Ein Stuhl ist nicht mehr nur ein Stuhl, sondern auf ihm kann man als Indianer oder Prinzessin reiten und Abenteuer erleben, denn Fantasyspiele sind auch ihre liebsten Spiele. Vor allem Schatzsuchen führt sie immer wieder mit großer Begeisterung durch. Die Aufregung der Kinder, wenn sie von Hinweis zu Hinweis jagen steckt sie immer an. Da sie als Kind selbst sehr schüchtern war, fällt es ihr leicht auch mit ruhigen und stillen Kindern in Kontakt zu kommen und sie zu motivieren an Aktivitäten teilzunehmen.


Michelle

Michelle liebt es mit Kindern jeden Alters zusammen zu arbeiten und sie zu bespaßen und hat immer ein Lächeln im Gesicht. Sie ist sehr liebevoll und einfühlsam. Während ihrer Arbeit im Kindergarten, im Hort und in der Grundschule konnte sie viele Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Zudem hat sie jahrelang in einer Faschingsgarde getanzt und ist somit eine richtige Faschingsnärrin und ermutigt so auch die Kleinsten zum tanzen und herumtoben.


Anna

Anna ist immer mit Freude an der Arbeit mit Kindern dabei. Ob Schnitzeljagd, Kinderdisko oder Geburtstagsbetreuung – sie ist überall mit Begeisterung dabei. Anna hat jahrelang als Animateurin gearbeitet und setzt ihre Erfahrungen bei Kids in Munich um. Auch nach ihrem Studium möchte sie weiterhin mit Kindern arbeiten und bespaßt Groß und Klein in ihrem Nebenjob bei uns. Auch wenn mal ein Kind schüchtern ist oder nicht so richtig mitspielen möchte schafft es Anna dass sie nach kurzer Zeit doch begeistert mitmachen. Und wenn ein Kind Spaß hat und mit einem Lächeln nach Hause geht dann ist das der größte Dank für sie.

 

 

 


Annkathrin die Animierend

Annkathrin – die auch von allen anderen liebevoll Annki genannt wird – hat sehr viel Freude daran mit Kindern zu arbeiten, weshalb ihr die Entscheidung, Grundschullehramt zu studieren, nicht schwerfiel. Sie war über mehrere Jahre in einer Kirchengemeinde als Konfirmationsmentor aktiv. Zudem durfte sie mit dem Stadtjugendamt München mit Kindern und Jugendlichen auf Ferienfreizeiten fahren. Auch ihre kleine vierjährige Schwester gibt ihr immer wieder Einblick in die Welt der Kleinen und stellt sie Tag für Tag vor neue Herausforderungen. Eine große Leidenschaft von ihr ist das Tanzen, weshalb sie bei einer Kinderdisko mit großer Begeisterung dabei ist und die Kinder gerne zum Tanzen animiert. Die Arbeit bei Kids in Munich ergänzt sich perfekt zu ihrem Studium und bringt ihr viele neue Erfahrungen.

 


Doruntina

Sie hatte schon in frühem Alter viel Kontakt mit Kindern. Neben Ihren 2 kleinen Geschwistern hat sie Praktika in Kindergärten absolviert, mit Kindern in einem Klinikum gearbeitet und gibt außerdem Nachhilfe. Sie verbringt gern Zeit mit Kindern und dabei sollen alle so viel Spaß wie möglich haben. Egal ob basteln oder spielen sie ist für alles zu begeistern.


Ulla die Ulkige

Ulla steckt die Kids sofort mit ihrer Energie an. Sie bespaßt die Kinder jeden Alters so das kleine wie große glücklich sind.
Durch ihre langjährige Erfahrung hat sie für jede Situation das richtige Spiel im Repertoire. Auf Wunsch dreht sie den Kids tolle Luftballontiere und zaubert so noch ein extra Lächeln in jedes Kindergesicht. Ulla spricht Deutsch, Englisch und Polnisch.


Carolin die Clevere

Carolin hat schon früh erste Erfahrungen mit Kindern gesammelt. Sie hat schon als 10 Jährige Ferienprogramme von Kindergartenkindern begleitet und immer wieder bei Kinderanimationen unterstützt. So konnte sie sich schon früh einen großen Erfahrungsschatz an Spielen und Angeboten für Kinder aufbauen. Mit abwechslungsreichen Angeboten bespaßt sie kleine wie große Kinder, egal ob bei Ferienprogrammen, Festen oder Veranstaltungen.


Warum wir das machen, was wir machen?

Am liebsten wären wir selbst noch Kinder, dadurch kennen wir die Wünsche und Bedürfnisse von ihnen und können uns in sie hinein versetzen, wodurch wir in der Lage sind tolle Tage für Kinder zu schaffen.

Wenn wir schon nicht selber klein sein können und am Spielplatz rum toben können,… dann schaffen wir eben selber Spielplätze und Räume zum träumen und toben – und entdecken diese mit den Kindern und betreuen unsere kleinen Gäste dabei liebevoll und umsichtig!

Was machen wir in unserer Freizeit?

Selber Spiele spielen natürlich und Basteln 😉

Träume für die Zukunft?

Noch mehr Kindern tolle Tage bereiten und viele tolle Stunden mit tollen Kindern erleben!

Wir freuen uns, wenn wir Sie unterstützen dürfen und tolle Tage für Ihre Kinder schaffen können 🙂

 

Kommentare sind geschlossen